CP Finance

Bringen Sie Stabilität in Ihre Finanz- und Erfolgsplanung

Mit Corporate Planner Finance sichern Sie die Liquidität Ihres Unternehmens.

Die integrierte Finanz- und Erfolgsplanung

Corporate Planner Finance ist die Lösung für eine transparente Finanzplanung. Im Rahmen von Planung, Simulation oder einem rollierenden Forecast verknüpft die Software dynamisch GuV, Bilanz und Cashflow. Sie zeigt direkt die Auswirkungen von unterjährigen Plananpassungen, Simulationen oder Forecast-Berechnungen auf Vermögenslage, Finanzlage und Ertragslage an. Auf Basis dieses Wissens können Sie Entscheidungen für die Zukunft treffen und sichern langfristig die Liquidität Ihres Unternehmens.
Die Lösung für das Finanzcontrolling arbeitet mit betriebswirtschaftlichen Logiken. Sie planen korrekt Ihre Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) und die Bilanz.

Die Liquidität sichern

Die Zahlungsfähigkeit entscheidet über das Fortbestehen eines Unternehmens, nicht allein der Gewinn. Das Wissen um die Verfügbarkeit von Finanzmitteln ist existenziell. Mit Corporate Planner Finance steuern Sie Ihr Unternehmen ganzheitlich. Sie planen den Liquiditätsbedarf im Voraus und können Gegenmaßnahmen ergreifen, falls es nötig ist. Die Lösung zeigt Ihnen transparent die Liquiditätsentwicklung Ihres Unternehmens an, die sich auf Basis aller eingegebenen Teilpläne ergibt.

Finanzcontrolling mit vordefinierten Planungslogiken

Corporate Planner Finance arbeitet mit Bausteinen für betriebswirtschaftliche Rechenlogiken. Mit diesen planen Sie Ihre Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) und die Bilanz. Darin berücksichtigt sind außerdem betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie die wechselseitigen Beziehungen in den Planungsbereichen. Durch eine Intercompany-Abstimmung nach dem Leader-Follower-Prinzip sparen Sie wertvolle Zeit und bereiten gleichzeitig Ihre Konsolidierung ideal vor.

Die Brücke zur Konsolidierung

Mit den Lösungen Corporate Planner Finance und Corporate Planner Cons bilden Sie und Ihre Kollegen aus dem Bereich Konsolidierung ein erfolgreiches Team. Die beiden Lösungen arbeiten integriert zusammen. Alle Daten aus der Finanzplanung stehen automatisch für den Konzernabschluss bereit.
W&K: Controlling.